17. Oktober 2018

Neues aus Welpenhausen

Bald sind die kleinen Speckmaden zwei Wochen alt. Alle haben wunderbar zugenommen und werden immer aktiver. Die Augen beginnen sich langsam zu öffnen, kleine Dreiecke blitzen uns schon an. Zeitgleich zu den Augen, nehmen auch die kleinen Ohren ihre Arbeit auf. Und Punkte... es gibt viele Punkte zu bestaunen 😄.










10. Oktober 2018

VIDEO: Die I-chen an Tag 6

Die erste Lebenswoche ist schon fast um. Alle Welpen haben schön zugenommen, Macchi macht ihre Aufgabe sehr, sehr gut. Was kann man sich mehr wünschen? 

Auf dem Video sieht man, wie Macchi sich extra so zur Seite dreht, dass die Welpen alle Zitzen erreichen können. Wenn die Milch läuft machen die Welpen die typischen Sauggeräusche und die kleine Ruten "vibrieren". Nur wenige Minuten später sind alle satt und glücklich. 




5. Oktober 2018

Hurra, sie sind da!

Überpünktlich (Tag 62) begann gestern Abend die Geburt unseres I-Wurfs. Macchi wollte Frank wohl auch was zum Geburtstag schenken ;)...
Sie und Oliver haben gerecht verteilt, es sind fünf Mädels und fünf Jungs. Natürlich alle braun-weiß ;). Macchi war unglaublich schnell und nachdem die "Hürde" des ersten Welpen, der natürlich der dickste war, gemeistert war, lief alles wie am Schnürchen. Die Welpen wiegen zwischen 260g und 450g. Alle Welpen machen einen fitten Eindruck und hatten einen enormen Zug zur Zitze. Teilweise waren sie schon angedockt, bevor Mac die Nabelschnur durchtrennt hatte. 

Hier die ersten Bilder aus dem Babyzimmer:






30. September 2018

Wurfbox-Probeliegen

Noch wenige Tage, dann erwarten wir unseren I-Wurf. Macchiata ist mittlerweile ein kleines Tönnchen. Sie futtert aber noch mit großem Appetit und beim Spaziergang ist sie vorne mit dabei. Sie liegt jetzt gerne in der Wurfbox, weil da viel Platz ist.


10. September 2018

I-Wurf im Anflug

Wir freuen uns bekannt geben zu können, dass Macchiata Welpen erwartet. Die Geburt wird um das zweite Oktoberwochenende herum sein. 
Der Vater der Welpen ist der Championrüde "Colours of My Life od Hettynky" genannt Oliver. Oliver ist ein braun-weiser,  sehr lieber, eher ruhiger Rüde mit sehr schöner Substanz und Grösse. Er lebt bei seiner Züchterin Iveta in der Tschechischen Republik.
Macchi, die Ulknudel aus dem E-Wurf ist eine leichtere Hündin, die es auch mit ihren 4 1/2 Jahren noch faustdick hinter den Ohren hat. 

Wir erwarten aus diesem Wurf mittelkräftige, elegante Welpen mit viel Charakter. Da beide Eltern braun-weiß sind, werden auch alle Welpen braun-weiß sein. 
Wir können es kaum erwarten endlich wieder Welpenduft einzuatmen!



28. August 2018

Happy Birthday, Shirin!

Unsere Omi wird heute 11 Jahre alt und ist immer noch gut mit dabei. Die Rudelführung hat sie mittlerweile übergeben und dabei wohl festgestellt, dass es sich so viel bequemer lebt. Beim Fressen ist sie aber nach wie vor die Erste und meist auch die Schnellste ;). Sie hört noch gut, die Kühlschranktür ist der tägliche Beweis. Aber des öfteren nimmt sie es beim Rückruf etc. nicht mehr so genau, die Lässigkeit des Alters... sie kommt halt oder eben nicht. Im Urlaub war ich mit ihr ein bißchen wandern, der Weg ging durch einen Olivenhain mit Schafen. Also dachte ich mir, ich nehm sie lieber an die Leine. Nach ein paar Metern musste ich sie fast hinter mir her ziehen, ich dachte es wäre ihr vielleicht zu warm. Kaum hatte ich die Leine abgemacht, lief sie fröhlich vorne voran - Ziel erreicht. Und Schafe hat sie auch nicht gejagt...

Alles Gute, du liebe Maus und bleibe uns noch ein paar Jahre so gesund und fit erhalten.


27. Juli 2018

Zu Besuch bei Justus´ Welpen in Sachsen-Anhalt

Letztes Wochenende waren wir die Welpen in der Zuchtstätte "vom Hause Fiedanu" besuchen. 
Es war einfach wunderschön mal wieder Welpenduft in der Nase zu haben und die kleinen Racker zu knuddeln. Sie werden von Änne und Uwe ganz toll aufgezogen, haben einen abwechslungsreichen, grossen Auslauf und sind einfach nur Zucker.
















15. Mai 2018

Abends im Garten

Manchmal liest man ja, dass Dalmatiner keine Hunde für Kinder wären. Das kann man von unseren nicht sagen - oder vielleicht sind unsere Mädels Dalmatinerkinder, wer weiß 💓?








20. März 2018

Der C-Wurf wird 5 Jahre alt

Wie die Zeit vergeht. Der süße Haufen wird nun schon 5 Jahre alt. Ich habe definitiv mehr Fotos von Tupfenhunden als von unseren Kindern auf dem Rechner ;).
Alles Liebe an die C-chen und ihre Familien!

Ein Blick der Frühling verspricht... Allerdings war es da auch schon April.



14. März 2018

Die Dalmundis werden 1!

Alles Liebe zum ersten Geburtstag! 
Ich erinnere mich noch genau an eure Geburt. Rosie hatte sehr lange Eröffnungswehen und dann kamen die Welpen "Plop, Plop, Plop" ;). Unglaublich auch, wieviele Welpen aus der "kleinen" Rosie geschlüpft sind, es muss schon ziemlich eng gewesen sein da drinnen.




8. März 2018

Doppelgeburtstag

Heute wird unser A-Wurf schon 7 Jahre alt und der B-Wurf feiert seinen 6. Geburtstag!
Wir wünschen euch und euren Familien alles Gute zum Ehrentag und noch viele schöne Jahre zusammen!

Heute denken wir ganz besonders an Anis. Sie wird seit dem 20.02.2018 vermisst und wurde wahrscheinlich gestohlen. Wir hoffen, dass es Anis gut geht und alles wieder in Ordnung kommt. 




Das ist Isa mit Anis vor etwas weniger als 7 Jahren. Immer noch eines meiner Lieblingsbilder 💗


Shirin, die Mutter des A- und B-Wurfs ist mittlerweile 10 1/2 Jahre und erfreut sich noch bester Gesundheit. Natürlich merkt man ihr das Alter schon ein wenig an. Sie ist etwas wackliger geworden in der Hinterhand und hatte schon mal wesentlich mehr Farbe im Gesicht. Ihre Ohren sind immer noch top und wenn es was zu fressen gibt, ist sie oft die Schnellste. Ich hoffe, die süße Omi bleibt uns noch lange erhalten. Sie ist einfach die Beste.

Der Vater des A-Wurfs, Caillou, ist schon vor ein paar Jahren gestorben. Woran genau, wissen wir leider nicht. Beim Vater des B-Wurfs, Orin, bin ich mir nicht sicher. Es ist aber noch nicht so lange her, dass ich ihn gesehen habe. Er ist oder wäre jetzt knapp 12 Jahre alt. 

Shirin heute beim Sonnenbad - ihre zweitliebste Beschäftigung

22. Februar 2018

Der H-Wurf wird 1!

Ein gutes Jahr nach dem G-Wurf, hat Mathilda dem H-Wurf das Leben geschenkt. Zwei Jungs mußten sich gegen geballte Frauenpower von acht Mädels durchsetzten. Früh übt sich ;).

Happy Birthday an alle!

Ich weiß gar nicht welches der vielen Bilder ich aussuchen soll... ein paar Gartenbilder zum wärmen für die kommenden kalten Tage.